Neue Leistungen für Demenzkranke ab 2013
Demenzkranke und psychisch Kranke ohne Pflegestufe erhalten ab 2013 nicht nur höheres Pflegegeld und höhere Sachleistungen als bisher: Nacht § 123 des Pflege-Neuausrichtungs-Gesetzes (PNG) haben sie auch Anspruch auf Zuschüsse zum barrierefreien Wohnraumumbau, zur Verhinderungs- und Kurzzeitpflege, zu Pflegehilfsmitteln und technische Hilfen.
Neuleistungen_Demenzkranke2013_CK4512 S1
Adobe Acrobat Dokument 132.3 KB
Demenzversorgung 2009 im Landkreis Goslar
PMPodiumDemenz_korr.pdf
Adobe Acrobat Dokument 110.5 KB
Tagesbetreuung Demenzkranker in Hannover
TagesbetreuungDemenz_0809.pdf
Adobe Acrobat Dokument 71.3 KB
Demenzkranke und Angehörige im Blick: Das neues Assessment-Verfahren CarenapD
AssessmentDemenz_CarenapD_PZS1109.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.1 MB
Demenzkranke zu Hause: Neue Assessment-Instrumente in der häuslichen Pflege
Demenzassessment_HUP0609.pdf
Adobe Acrobat Dokument 136.4 KB
Wichtige MDS-Richtlinie: Umgang mit Demenz in der stationären Pflege
MDS_Demenzrichtlinie2009_PZS709.pdf
Adobe Acrobat Dokument 464.4 KB